Veranstaltungen

Stricktreff

Montag, 18.November und Donnerstag, 05. Dezember/ 19-21 Uhr / Eintritt frei!

Wir legen Nadeln und Woll(rest)e für alle bereit, die schon immer stricken lernen wollten. Karen erklärt und zeigt ganz grundsätzlich, wie es geht und hilft gerne bei der Umsetzung eigener Ideen. Auch versierte Stricker:innen sind herzlich willkommen!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Workshop: Blumenmanschetten herstellen

Donnerstag, 28. November/ 19.30 – 20.30 Uhr / 10,-€ incl. aller Materilalien/ Anmeldung unter info@kathrinspapier.de oder im Laden

Du bist Papierjunkie oder gern kreativ?
Kathrin Arnold von Kathrins Papier erstellt mit Dir ruck-zuck Papiermanschetten.
Sie verschönern Deine Pflanzen beim Verschenken. Du kannst sie als Windlicht oder Schale verwenden. Und das Beste sie sind aus Papier und wiederverwendbar. Was Du dazu brauchst? Bringe bitte eine Schere mit, wenn Du hast eine Schneidematte. Das Material stellt Kathrin zur Verfügung.
Das hast Du am Ende: drei Manschetten und eine Anleitung

Kathrin Manschette.png

 

 

Trockenfilzen

Mittwoch 4. Dezember / 19 – 21 Uhr / 22,-€ / Anmeldung unter anima-art@gmx.de oder im Laden

Jeden ersten Mittwoch im Monat, bietet die Filzkunsthandwerkerin Anima bei uns im Laden einen Trockenfilzkurs an. Hast du Lust dich kreativ auszuprobieren? Einen Pinguin oder einen Igel und verschiedene Vögel können abwechselnd an den Abenden von Dir, unter Anleitung, gefilzt werden.
Anmeldung ist im Laden oder per mail an: anima-art@gmx.de

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Erlebnisabend Herz-Feld-Energien – Kinesiologie und mehr

Donnerstag 12. Dezember / Beginn 19:30 Uhr / 8,-€ energetischer Ausgleich/ Anmeldung im Laden

„Quantenheilung leicht gemacht, Schmerzfreiheit durch natürliche Selbshilfe“ – Quantenheilung nach Dr.Uwe-    Seid mehr als 10 Jahren wendet der Vortragende Dr. Uwe Tegtmeyer in seiner Praxis und in seinem Leben, für sich und andere, diese Form der Quantenheilung als einfache, tiefgreifende und hochenergetische Heilweise an, Selbstheilung zu bewirken. Mit seiner persönlichen Variante, genannt „Herzfeld-Energie“, die für jedes Wesen spielerisch erlernbar und sofort anwendbar ist, konnte er bereits vielen Menschen helfen. Erleben Sie es am eigenen Körper. Wir freuen uns auf Sie.
Danke sagen das GEA-Team sowie Uwe Tegtmeyer   www.herzfibel.com

https://mail.gea.at/service/home/~/?auth=co&loc=de&id=18244&part=2

Gemeinsam Geschenke verpacken

Montag, 16. Dezember / Beginn 19- 21 Uhr /12,-€ incl. aller Materilalien/ Anmeldung unter info@kathrinspapier.de oder im Laden

Wir verpacken deine Geschenke gemeinsam. Geduld, Phantasie, Neugier dürfen nicht fehlen, dann macht das Ganze Spaß. Ich freue mich auf Dich! Bitte bringe Lineal, Schere, wenn Du hast eine Schneidematte und 2 große mittelgroße Geschenke mit.

Das hast Du am Ende: 2 schön verpackte Geschenke und Ideen für weitere

 

 

 

 

 

 

 

 

Lesung mit poetischen Übungen – Poesie des Alterns: Chinesische Philosophie und Lebenskunst.

Donnerstag 19. Dezember / Beginn 19:30 Uhr / Wertschätzungsbeitrag

Referentin: Prof. em. Dr. Gudula Linck.

„Poesie“ im Titel des Vortrags und gleichnamigen Buches zielt auf zwei Besonderheiten der vormodernen chinesischen Gelehrtenkultur: erstens auf eine auch im Alter fortgesetzte Poetisierung des Alltags; zweitens liegen dem Vortrag ausschließlich Gedichte zugrunde, Lieblingskunstform dieser Gelehrtenkultur. Gegen Ende stehen Geschichten aus dem alten Buch Zhuangzi verbunden mit lebenspraktischen Übungen des Qigong, die zum Mitmachen einladen.

Gudula Linck wurde 1978 in Sinologie, Ethnologie und Japanologie promoviert. Nach der Habilitation 1984 und zahlreichen Auslandsaufenthalten hatte sie 1990-2008 an der Universität zu Kiel den Lehrstuhl für Sinologie inne. Seit ihrer Pensionierung (2008) lebt sie wieder in Freiburg im Breisgau, unterrichtet Yoga und Qigong und hält bundesweit Vorträge und Seminare am liebsten zur Philosophie und Praxis der chinesischen Bewegungskünste.